Wander- und Radwege

Wir laden Sie ein, unsere wunderschöne Kulturlandschaft zu erkunden.

Entdecken Sie auf zwei spannenden Rundwegen durch den Tuniberg und die Mooswald-Niederungen Tiengen vielfältige Kultur- und Naturlandschaft.

Laden Sie hier unseren Flyer herunter.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Die Burgunderoase Tuniberg

Der Burgunderpfad

Nirgendwo sonst in den deutschten Weinbaugebieten werden diese Sorten so häufig angebaut. Die Winzerinnern und Winzer am Tuniberg hegen und pflegen ihre lössbedeckten Kuppen, auf denen die gehaltvollen und aromareichen Burgunderweine wachsen. Vom Blauen Spätburgunder bis zum Weißen Burgunder reicht die Palette der außergewöhnlichen Tropfen aus den Reben der Burgundersorten. Auf dem Burgunderpfad erfahren Sie mehr über die verschiedenen Rebsorten.
Verbindung zu Kunst und Kultur stellen die Cartoons von Peter Gaymann her.

Schwarzkehlchenpfad

Der sieben Kilometer lange Rundweg führt Sie zu besonderen Sehenswürdigkeiten. Neun Thementafeln informieren über Besonderheiten der tunibergtypischen Tier- und Pflanzenwelt, über die Kulturgeschichte des Tunibergs und die landschaftlichen Attraktionen, die sich Ihnen an ausgewählten Standorten beim Blick in die Ferne bieten. Der Schwarzkehlchenpfad lässt sich auch abkürzen und es besteht die Möglichkeit über ihn auf den Burgunderpfad sowie andere Wanderstrecken zu gelangen.

Rosengartenpfad

Ausgangspunkt des abwechslungsreichen, 5 km langen, mit 9 Informationstafeln ausgestatteten Rosengartenpfades ist der Parkplatz am Reutemattensee. Beginnend mit der dortigen Idylle, taucht der Rosengartenpfad zunächst in den Mooswald ein, führt dann hinauf zu Anhöhe des Blankenbergs mit phantastischem Rundblick und zurück durch die landwirtschaftliche Flur zum Ausgangspunkt.

Radwege

Tiengen und Umgebung lassen sich wunderbar auf zwei Rädern entdecken und bietet ein weites Netz an gut ausgebauten Radwegen durch idyllische Landschaften, vorbei an weiten Feldern, Hügeln, Weinbergen und gemütliche Ortschaften.

Wer Tiengen und Umgebung gern per Rad erkundet, kann sich von Freiburg aus Richtung Tiengen und von hier aus auf den Tunibergrundweg machen. Die Tour führt über Waltershofen, Merdingen, Gündlingen, Niederimsingen, Oberimsingen und Munzingen zurück nach Tiengen. Für die 50,5 km lange Tour ab Freiburg sollten etwa vier Stunden zuzüglich längerer Pausen und Besichtigungen eingeplant werden, für die reine Umrundung des Tunibergs auf 27,5 km etwa 2 Stunden. Egal ob kurze oder lange Tour – auf der Tunibergrundtour gibt es viel zu entdecken!

Radfahrer mit Ambitionen können von Tiengen aus auch den Naturgarten Kaiserstuhl, den großen Bruder der Tunibergs, entdecken. Weitere Informationen zum Radfahren zum und um den Kaiserstuhl finden Sie hier.

Wer es eher städtisch mag findet auch in Richtung Freiburg gute Radwege. Freiburg selbst ist eine ausgesprochen fahrradfreundliche Stadt und bietet neben zahlreichen Radwegen, und Bike+Ride-Plätzen sogar eine praktische Schwerbenhotline.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmailfacebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

Anstehende Veranstaltungen

Blutspenden in Munzingen

DRK Ortsverein

Weiterlesen

Konzert – Musikalisches Rendezvóus

Musikverein e.V. & Jugendkapelle Tiengen

Weiterlesen

Kinderkino

Kinder- und Teenietreff

Weiterlesen

Sponsoren